Alle im Hotel ausgestellten Bilder sind Originale. An der Rezeption teilen wir Ihnen gern den Preis für die einzelnen Bilder mit.
 

FINNISCHE SAUNA

Die finnische Sauna ist der klassische Typ der Sauna, der wirklich aus Finnland stammt, wo er sehr beliebt und verbreitet ist.

Der finnische Typ der Sauna zeichnet sich durch die milde Temperatur und durch die feuchte Sauna aus. Die Temperatur in der Sauna sollte nicht 75 – 80 °C überschreiten. Zugleich ist es nötig, die hohe Luftfeuchtigkeit zu erhalten, die etwa 80 % sein sollte. Die höhere Temperatur in der Sauna kann man durch die höhere Feuchtigkeit kompensieren. Es sollte jedoch nichts übertrieben werden.

WHIRLPOOL

Wollen Sie Ihren Körper entspannen, Ihren Partner zur gemeinsamen und ungestörten Erholung einladen oder eine nicht traditionelle Verhandlung mit Ihrem Geschäftspartner veranstalten? Dann ist hier unser Whirlpool (Jacuzzi).
Die Wirkung der Whirlwannen auf den Organismus ist sehr positiv und hilft zur Erreichung der Gesamtharmonie der Persönlichkeit in physischer, psychischer und auch emotioneller Hinsicht. Die Hydrotherapie gehört zu den Methoden, die zur Ergänzung der üblichen Behandlungsweisen ausgenutzt werden, und wird zur natürlichen Gesundheitspflege. Die Grundlage der positiven Wirkungen der Hydrotherapie sind der Wasserdruck, die optimale Temperatur und das gezielte Strömen des Wassers. Der Whirlpool stimuliert das Immunsystem, massiert und wärmt Ihre Muskeln in die Tiefe, hilft im Kampf gegen Zellulitis und Übergewicht...